Miroslava May

 

Qigong Lehrerin

der DEUTSCHEN QIGONG GESELLSCHAFT e.V.

Trainerin für Körpersprache,

Kreative Bewegung & Tanz

 

"Wie ein Fisch im Wasser", so fühle ich mich, wenn ich in meinen

Kursen Qigong weitergeben darf. Nach langjähriger sitzender

Tätigkeit, als Kauffrau und Buchhalterin, fand ich zunächst den Weg,

über mein Hobby, zur freiberuflichen Trainerin für Körpersprache,

Kreative Bewegung & Tanz, bevor Qigong in mein Leben kam.

Qigong gab meinem Leben eine neue Form und neue Impulse.

Durch Qigong habe ich erfahren, was Lebenskraft ausmacht.

Heute weiß ich, dass die Lebensspeicher stets gefüllt und gepflegt

werden wollen, um ein zufriedenes, gesundes und glückliches Leben

zu fördern.

 

Meine Lehrer

  

Für Qigong:

Gise Schöller, Margot Müller, Margarete Pröbstle,

Dr. Brigitta Bach, Heike Seeberger, Walter Gutheinz,

Meister Zhi Chang Li;

 

Bei meiner Qigong Ausbildung entdeckte ich

viele Schätze und Möglichkeiten zur Pflege und Stärkung 

meiner Lebensenergie.

www.qigong-gesellschaft.de

 

Für Business Qigong: 

Awai Cheung

Sein Buch "Die Qi Formel" inspirierte mich und weckte meine Neugier.

Die Begegnung mit ihm brachte mir neue Impulse für meine

Übungs- und Lehrpraxis.

www.awaicheung.de

 

Für Kreativen Tanz:

Annelie Schröder, Bea Schröder,

Barbara Birner & Sabine Deusing;

Hier hat alles begonnen!

Unter der Leitung von Annelie Schröder lernte ich

die ersten Schritte in mein neues Leben.

www.yoga-tanztherapie.de

 

Für Yoga:

Petra Rachel

www.adagio-yoga.de

 

Für Hula Tanz:

Susan Pa'iniu Floyd

http://www.huna.net/Susan

 

 

 

Lebensfunken

 

 "Ich glaube,

dass wir einen Funken jenes ewigen Lichts

in uns tragen,

das im Grunde des Seins leuchten muss und das unsere schwachen Sinne

nur von ferne ahnen können. 

Diese Funken in uns zur Flamme werden zu lassen und

das Göttliche in uns

zu verwirklichen 

ist unsere höchste Pflicht."

 

Johann Wolfgang von Goethe